Berichte & Bilder zu den Bezirken

05.09.2017: Ferienpassaktion des Jungen Franken Glubb Großlangheim 2017

Bei der diesjährigen Ferienpassaktion „ Bau dir deine Miniwelt“ des 1.FCN Fanclubs „Der junge Franken Glubb“ in Großlangheim wurde fleißig gebastelt. Es wurden kleine Miniaturdioramen im Maßstab 1:87 komplett bebaut und gestaltet. Die 15 Mädchen und Jungs bauten ihre Landschaft und Gebäude in knapp zwei Stunden alle selbst und schmückten danach noch alles mit Wegen, Bäumen, Pflanzen und Tieren aus. Unterstützung bekamen sie von den Betreuern Mario, Nils und Simone Schäfer, sowie Sabine Henke [mehr]

05.09.2017: Sommerfest der Clubfreunde Oberfranken

Alljährlich laden die Clubfreunde Oberfranken zu ihrem traditionellen Grillfest auf dem Grundstück ihres Vorsitzenden Bernd Hahn im Trebgaster Ortsteil Lindau ein. Auch in diesem Jahr fanden sich wieder zahlreiche Gäste ein, darunter aus Dessau/Sachsen-Anhalt. Deren Vorsitzender Michael Schwing erklärte auf die Frage, wie man ausgerechnet zum Club käme, dass er schon immer Clubfan gewesen sei und nachdem ihn die Liebe nach Sachsen-Anhalt geführt hätte, eben auch dort die Trommel für den Club gerührt hätte. [mehr]

08.08.2017: Grillfest Fanclub Stammtisch „Clubfans“ Spielberg-Schwarzenhammer (OFCN-Nr. 298)

Auch in diesem Jahr fand das jährliche Grillfest des Fanclubs „Stammtisch Clubfans Spielberg-Schwarzenhammer“ im Garten des Vorstandes statt. Vorstand Ingrid Schneider begrüßte herzlich Ehrenmitglied und Bezirkskoordinator Dieter Altmann sowie den Ortssprecher und Mitglied Adolf Stöhr. [mehr]

27.07.2017: Das 6. Sommerfest der FCN-Freunde-Hirschau wieder ein voller Erfolg!!!

Am 22.Juli war es wieder so weit, wie alle Jahre lud der Vorstand der Hirschauer: Markus Hirschmann mit seiner Familie zum 6. Sommerfest privat in ihren Garten ein. Zahlreich kamen die Mitglieder von Nah und Fern und feierten mit Kaffee, Kuchen, Torte ,kalten Getränken ,gutem Essen und Musik bis tief in die Nacht hinein. Auch die vielen Kindern kamen mit Kickern,Trampolin und Nebelmaschine voll auf ihre Kosten. Hirschmann selbst sagt“Ich bin wirklich überwältigt über so viel Freude und Herzlichkeit,das hätte ich vor 6 Jahren nie im Leben gedacht !“.Er bedankte sich auch bei den zahlreichen Mitgliedern,seiner gesamten Vorstandschaft,den Gästen und den ganzen Helfern,bei Metzgermeister Thomas Mann aus Schnaittenbach und bei der Djane Hot für die musikalischer Umrahmung. . [mehr]

27.07.2017: 10 Jahr-Feier "Heiliges Land" Lettenreuth

Im Heiligen Land wurde richtig gefeiert, 10 Jahr-Feier der Lettenreuther Glubberer.

Große Verwirrung um Clubtrainer Köllner. Die Lettenreuther Glubberer feierten 10-jähriges Gründungsfest. Dazu erhielten sie auch Besuch aus Nürnberg. Fanbeauftragter und Ehrenvorsitzender des Fanverbandes Karl Teplitzky und Fanbetreuer des Fanbezirks 3 Bernd Hahn gaben bei sonnigem Wetter die Ehre. Die besten Glückwünsche vom FCN Aufsichtsrat und der kompletten Mannschaft brachte Karl Teplitzky aus der Frankenmetropole ins „Heilige Land“ nach Oberfranken mit. [mehr]

26.07.2017: 10 Jahre FCN-Fanclub Frankenstolz Redwitz 07

Eine Dekade der Unterstützung Seit 10 Jahren gibt es den FCN-Fanclub Frankenstolz Redwitz 07. Für die Mitglieder ein Grund zur Freude. Auch Tiefschläge und Enttäuschungen wurden erlebt, aber es gab letztlich immer wieder einen Höhepunkt. Seine Verbundenheit zum Glubb feiert der Fanclub mit einem Festtag. Der Auftakt machte im Bürgertreff „Altes Cafe“ ein Frühschoppen mit Weißwürsten. Zu Besuch waren die Mitglieder des befreundeten Fanclubs Oechler Weismain. Bezirkskoordinator Bernd Hahn des Bezirks 3 vom FCN-Fanverband gratulierte zum 10-jährigen Bestehen und lobte die langjährige Treue. Ein gemeinsames Mittagessen schloss sich an.   [mehr]

20.07.2017: Regionalligadamen des 1. FC Nürnberg in Tettau

Endlich hat es geklappt, große Freude im oberen Frankenwald! Nachdem im vergangenen Jahr kurzfristig das Spiel zum 35-jährigen Jubiläum des 1. FCN-Fanclub „Tettauer Winkel“ abgesagt worden war, kam es nun anlässlich des Sportfestes des TSV 1860 Tettau am 15. Juli 2017 zu dem lang erwarteten Gastspiel der Damenmannschaft des 1. FC Nürnberg auf dem Tettauer Sportplatz. Sie traten in einem Freundschaftsspiel gegen die Fußballerinnen des 1. FFC Hof an, die in der Bayernliga spielen.. [mehr]

19.07.2017: Gründungsfeier beim Fanclub Ellertal Litzendorf

Zahlreiche Clubfans kamen am Samstag, den 15.07.2017, nach Tiefenellern, um bei der Gründungsfeier des FCN-Fanclubs Ellertal Litzendorf dabei zu sein. Vorsitzender Dietrich begrüßte nach der Clubhymne die Fanclubs aus Drosendorf, Merkendorf, Rattelsdorf und Königsfeld und Umgebung sowie viele Bürger der Gemeinde in der Festhalle der Brauerei Hönig. Unter den Ehrengästen war auch die Vorsitzende des FCN-Fanverbandes e.V., Claudia Marsching, die die offizielle Gründungsurkunde überreichte . [mehr]

18.07.2017: Fanclub Gerolzhofen zu Gast beim FC Gerolzhofen

Das Spiel der Traditionsmannschaft des 1.FC Nürnberg fand im Rahmen der 100 Jahr Feier des FC Gerolzhofen statt. Heike Joos, Vorstand des Fanclubs Gerolzhofen, hat an die Traditionself einen großen 3 Liter Bocksbeutel überreicht und einen Schal von unserem Fanclub. Der ruhmreiche Club gewann mit 6 : 1. Die Mannschaft ist nachher noch zum Essen geblieben und hat sich mit den Clubfans ausgiebig unterhalten. Steff Reisch war auch dabei. [mehr]

10.07.2017: Karlshulder Glubberer feierten ihr 20 jähriges Bestehen.

Aus dem Plänzchen wurde ein Baum! Zahlreiche Ehrungen auf dem Programm. 27 Fußballbegeisterte haben vor 20 Jahren den 1. FCN Fanclub Karlshuld ins Leben gerufen. Schon damals dabei war der Fanbeauftragte des 1. FCN Karl Teplitzky. Ein weiterer Mitbegründer war Bürgermeister Karl Seitle, welcher nun die Schirm-herrschaft der Jubiläumsfeier übernommen hat. [mehr]

07.07.2017: 40 Jahre Fanclub Wiesen u. Umgebung

Nach dem Gottesdienst trafen die ersten Besucher und Gäste zum Kaffee und Kuchen zusammen. Die Trommelgruppe des Heilpädagogischen Zentrums, HPZ, aus Lichtenfels/OFR. haben zu Beginn allen Besucher ihr können gezeigt, viel Beifall bekommen und sogar ein Präsent für den Verein mitgebracht. 1. Vorstand Klaus Wehling und 2. Vorstand Georg Scheer nahmen dieses Geschenk entgegen und bedankten sich nicht nur für die musikalische Aufführung, auch für dieses Geschenk. [mehr]

13.06.2017: FCN-Fanclub Irchenreuth: 10-Jahr Feier

Die Verantwortlichen strahlten, die Mühen der vielen Helferinnen und Helfer hatten sich gelohnt - das 10-jährige Gründungsjubiläum des FCN-Fanclubs Irchenrieth wurde zu einem großartigen Fest. Zahlreiche Besucher, vielfältiges Programmangebot, ideales Wetter und perfekte Organisation ließen den Platz am Club-Haisl zu einer echten „Club-Fan-Feiermeile“ werden. [mehr]

13.06.2017: FCN-Fanclub Irchenreuth: Ehrenabend zum 10-jährigen Gründungsjubiläum

„10 Jahre FCN-Fanclub in Irchenrieth – eine Erfolgsgeschichte!“ Dies war das Resümee, das beim Festabend anlässlich des 10-jährigen Gründungsjubiläums im rot-schwarz dekorierten DJK-Sportheim von den Rednern unisono gezogen wurde. Die Ehrung langjähriger Mitglieder und ein Rückblick standen im Mittelpunkt dieser Veranstaltung. Am 25. Mai folgt dann am Club-Haisl das Fest zum Gründungsjubiläum. [mehr]

07.06.2017: FCN-Fanclub Immenreuth: 25-Jahr-Feier

Immenreuth. (bkr) Die Glubberer feierten zu Pfingsten ihr 25-jähriges Gründungsfest. Dazu erhielten sie auch Besuch aus Nürnberg. Fanbeauftragter Jürgen Bergmann, Ehrenvorsitzender des Fanverbandes Karl Teplitzky und Betreuer des Fanbezirks 2 Dieter Altmann gaben sich am späten Sonntagnachmittag die Ehre. [mehr]

04.06.2017: FCN-Freunde Hirschau (OFCN 536) - Gastgeber der JHV Bezirk II

Hirschau. Auch in der Oberpfalz hat der 1. FC Nürnberg viele Fans. Die organisierten Fanclubs des Bezirks 2- Ostbayern, trafen sich zur Jahreshauptversammlung im Hirschauer Josefshaus. Der Vorsitzende der FCN Freunde Hirschau, Markus Hirschmann begrüßte die Teilnehmer und stellte den Verein kurz vor: "Wir sind einer der familiärste Fanclub im Bezirk. Bei uns ist vom Kleinkind bis zur 80 Jahre alten Oma alles vertreten". Er wurde im April 2010 gegründet und hat aktuell 79 Mitglieder.Hirschmann wünschte der JHV einen guten Verlauf. [mehr]

17.05.2017: Einstand für Mitglieder

Stammtisch & Einweihungsfeier der Clubfreunde Vilseck Bereits seit gut drei Monaten haben die Clubfreunde Vilseck ihre neue Heimat in der alten Vilsecker Kolsterschule bezogen. Im Rahmen des monatlichen Stammtisches wurden nun die beiden neuen Vereinsräume den Mitgliedern präsentiert. Durch den Einsatz von vielen fleißigen Händen ist es der Vorstandschaft des Fanclubs gelungen zwei wunderschöne Vereinsräume einzurichten, die von den Vilsecker Club – Fans bereits bestens angenommen werden. . [mehr]

17.05.2017: Vilseck ist Meister

Clubfreunde Vilseck holen Kulmbacher Cluberer – Schluck Titel Einmal im Nürnberger Grundig Stadion im Fokus tausender Fans zu stehen, und von Stadionsprecher Guido Seibelt über die Stadion Videowall interviewt zu werden, dieser Traum ging für vier Mitglieder der Clubfreunde Vilseck in Erfüllung. In der Halbzeitpause der Zweitliga Partie gegen Fortuna Düsseldorf trafen die „Clubfreunde Vilseck“ auf den „Jungen Franken Club“ im Finale um den Kulmbacher Cluberer – Schluck Meistertitel. Nachdem das Team um 1. Vorsitzenden Wolfgang Kraus die ersten 35 Minuten des Spiels auf den Rängen verfolgte, stieg um 16.05 Uhr die Spannung. Am Marathontor wartete Frau Birgit Reichardt von der Brauerei Kulmbacher und nahm die beiden Finalisten in Empfang und führte sie in das Stadion. Auf den Videowalls waren bereits die Fanclub – Logos beider Finalteilnehmer für die Zuschauer zu sehen. Am Wettkampfstand angekommen wurde man noch einmal kurz in die Regelkunde eingewiesen. Und schon ging es moderiert vom Stadionsprecher los in Runde eins. Für Vilseck trat zweiter Vorsitzender Heinrich Ellenberger an. . [mehr]

05.05.2017: Lob aus der Noris für „De rot-schwarz´nLaberbuam“

Mallersdorf-Pfaffenberg (al) Keine allzu rosigen Zeiten erleben seit Monaten die Anhänger des 1. FC Nürnberg. Im Labertal gibt es jedoch eine größere Fangemeinde, welche ihrem Club trotzdem seit Jahren die Treue hält. Bei der Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen kam dies zuletzt deutlich zum Ausdruck. Großes Lob erhielt man dabei von Karl Teplitzky, dem Fanbeauftragten des 1. FC Nürnberg und Ehrenvorstand des FCN Fanverbandes e.V. Im Gasthaus „Zum gemütlichen Treff“ dominierten am vergangenen Samstag die Farben rot/ schwarz. Nahezu alle Mitglieder der rot-schwarznLaberbuam waren der Einladung zur Jahreshauptversammlung gefolgt. Der Mitgliedereinzugsbereich erstreckt sich immerhin von Aiterhofen über das Labertal bis nach Langquaid. . [mehr]

04.05.2017: !Vilseck im Finale! 1.FCN Fanclub im Kulmbacher Cluberer-Schluck Finale 2017

Riesengroß war die Freude bei den ,,Clubfreunden Vilseck“ über den Einzug in das Kulmbacher Cluberer- Schluck Finale am 14. Mai 2017 im Nürnberger Grundig Stadion. Der Kulmbacher Cluberer- Schluck ist ein Wettbewerb, bei dem FCN Fanclubs zu einem humorvollen ,, Zieltrinken“ gegeneinander antreten. Dazu wird mit speziellen Kulmbacher Pilsgläsern angestoßen, auf denen in einem Abstand von knapp 4mm zwei feine Goldlinien mit den Bezeichnungen „ Feigling“ und „Schluckspecht“ zu sehen sind. Ziel ist es, nach dem ersten Absetzen des Glases den Bierpegel exakt zwischen diese feinen Linien zu platzieren. Wer dies schafft bekommt einen Punkt. . [mehr]

10.04.2017: Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen und anschließender Feier zum 7 jährigen Jubiläum der FCN-Freunde-Hirschau

Vergangenen Samstag, den 01.04.2017 war es für die Mitglieder der FCN-Freunde-Hirschau mal wieder soweit. Die 2-jährige Amtszeit der Vorstandschaft war vorüber und so lud diese zur Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen ein. Ab 15:00 Uhr traf man sich also im Café Restaurant Monte in Hirschau und nach einer kurzen Begrüßungsrede des 1. Vorstands (Markus Hirschmann) und einem kurzen Bericht der Kassenwartin (Heidi Hirschmann), wurde sodann auch gleiche die bisherige Vorstandschaft entlastet und die Neuwahlen begannen. . [mehr]

14.03.2017: Traditionsreiches Fischessen 2017 mit Besuch aus Nürnberg

Was wäre ein Aschermittwoch ohne das traditionelle Fischessen unseres Fanclubs in Schauberg? Auch dieses Jahr sollte am ersten Abend der Fastenzeit niemand Hunger leiden im Gasthaus Steiner. Trotz der vielerorts wütenden Grippewelle und Dauerregen fanden diverse Mitglieder den Weg nach Schauberg. Für einen reibungslosen Ablauf sorgten auch diesmal wieder die Vorstandschaft um den Vorsitzenden Walter „Emil“ Schiffner und Hubert Steiner – diese stimmten sich mit der Küchencrew ab, um auch heuer wieder ein reichhaltiges Buffet zu bieten. [mehr]

07.03.2017: Protokoll zur Jahreshauptversammlung 2017 in Großlangheim

Am Samstag, den 14. Januar 2017 fand die JHV des Jungen Franken Glubb Großlangheim im Gasthof Grebner statt. Die Versammlung war mit rund 25 Mitgliedern gut Besucht. Der Vorstand Markus Pfannes begrüßte den ersten Bürgermeister, Karl Höchner, alle Vereinsmitglieder und Gäste. Anschließend verlasen der erste Vorstand, der Kassier, Andreas Pfannes, und der Schriftführer, Sebastian Henke, ihre Berichte. [mehr]

10.01.2017: FCN – FANS starten in das neue Jahr

Traditionelle Winterwanderung der Clubfreunde Vilseck. Bei Eiseskälte machten sich die Vilsecker Club-Fans - angeführt von Bezirkskoordinator Dieter Altmann mit Ehefrau - auf die ca. 8 km lange Fußstrecke von Vilseck nach Adlholz. Zur Überraschung vieler Wanderer errichteten Schriftführer Jürgen Kellner zusammen mit 2. Vorsitzenden Heinrich Ellenberger im verschneiten Waldstück hinter Ebersbach eine Verpflegungsstation ein. Hier stärkten sich die Clubberer mit Glühwein und Tee bevor sie sich auf die Schlussetappe Richtung „Wirts-Heiner“ machten. [mehr]

06.01.2017: 1. FCN-Fanclub „Tettauer Winkel“ bedankt sich beim Club

Im Zusammenhang mit der Absage des FCN zu einem frühzeitig fest terminierten Spiel anlässlich unserer 35-Jahr-Feier am 16. Juli 2016 waren bei uns – nicht nur bei den Fanclub-Mitgliedern – die Enttäuschung und der Ärger natürlich sehr groß. Dies taten der Vorstand des TSV 1860 Tettau Rainer Güntsch, der 1. Bürgermeister aus Tettau Peter Ebertsch und Wolfgang Vater vom Fanclub in einem Schreiben an den Club-Vorstand auch kund.[mehr]

03.01.2017: Besinnliche Weihnachtsfeier im Gasthaus Steiner.

Zum Ende des Jahres findet traditionell das letzte "Event" unseres Fanclubs statt. Am zweiten Advent versammelten sich wieder viele Fanclub-Mitglieder im Vereinslokal Steiner in Schauberg. Ehe gegen 13 Uhr das Essen auf den Tisch kam, begrüßte der 1. Vorstand Walter Schiffner zusammen mit Hubert Steiner die Gäste.[mehr]